Dienstag, Mai 21, 2024
StartPressemeldungenVermittlungs- und Informationsmesse für geflüchtete Menschen

Vermittlungs- und Informationsmesse für geflüchtete Menschen

Mit einer Vermittlungs- und Informationsmesse am Mittwoch, 24. April, richtet sich das Jobcenter in Germersheim speziell an alle Menschen, die aus ihrer Heimat geflüchtet und im Landkreis Germersheim untergekommen sind. In der Zeit von 8 bis 12 und 14 bis 16 Uhr beraten Profis aus der Arbeitswelt die Jobsuchenden und geben Tipps für mehr beruflichen Erfolg.

Gerne unterstütze ich den Aufruf des Jobcenters und bitte auch alle Hilfsorganisationen, die mit geflüchteten Menschen zusammenarbeiten, diesen Termin weiterzugeben. An diesem Tag werden zur gleichen Zeit Beraterinnen und Berater des Jobcenters, der Arbeitsagentur, der Handwerkskammer oder dem IQ-Netzwerk vor Ort sein, um individuell Fragen zu beantworten,

wirbt Landrat Dr. Fritz Brechtel für die Infomesse für Geflüchtete. Auch die Familienberatung des Jobcenters wird sich an diesem Tag in der Germersheimer Waldstraße den Themen der Besucherinnen und Besucher stellen.

Die Beratungsleistungen sind allesamt kostenlos. Nähere Details zu diesem Termin sind auch über die Integreat App einsehbar und werden dort in mittlerweile zwölf Sprachen vorgehalten.

Quelle: Pressemeldungen Kreisverwaltung Germersheim

Sein oder nicht sein...

Das ist auch hier die Frage, und nicht nur bei Hamlet!
Auch bei meinem kritischen Journalismus ohne einen einzigen Cent Zwangsgebühr, ohne Steuermillionen und ohne eines Milliardärs als Sponsor.
Ich lebe nur von Ihrer Unterstützung!
Auf Sie kommt es an, denn nur gemeinsam sind wir stark und können etwas verändern!
1000 Dank!
Ihr Südpfalzgestalter André Braselmann
PayPalwhydonate

Ähnliche Artikel
Südpfalzreporter