Donnerstag, Juni 13, 2024
StartBlaulichtTrickbetrüger an Bäckerei

Trickbetrüger an Bäckerei

Rülzheim (ots)Am 01.06.2024 wurde ein 85-Jähriger Senior gegen 11:00 Uhr Opfer eines Trickbetruges. Der Senior wollte nach seinem Einkauf in einer Bäckerei in der Mittleren Ortsstraße, Rülzheim, in sein Fahrzeug einsteigen, als er von einem Mann angesprochen wurde. Dieser gab vor, eine Autopanne zu haben und bat den Senior um Hilfe.

Unter dem Vorwand, die Telefonnummer des ADAC zu benötigen, veranlasste der unbekannte Mann den Senior dazu, seine Geldbörse herauszuholen, um die Telefonnummer von dessen ADAC-Mitgliedsausweis abzuschreiben. Hierbei half der vermeintliche Hilfesuchende beim Herausholen der Geldbörse nach und entwendete unbemerkt dem Senior Geldscheine aus dem Geldbeutel.

Dem Geschädigten fiel das Fehlen seines Geldes erst zeitversetzt zu Hause auf. In diesem Zusammenhang ergeht noch einmal der gestern veröffentlichte Warnhinweis in Bezug auf Trickbetrügen zum Nachteil von Senioren im Großraum Germersheim.

Lassen Sie insbesondere hinsichtlich unbekannter Personen Vorsicht walten und verständigen Sie gegebenenfalls bei Notlagen über Notruf die Polizei.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Germersheim unter der 07274/9580 oder pigermersheim@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

Sein oder nicht sein...

Das ist auch hier die Frage, und nicht nur bei Hamlet!
Auch bei meinem kritischen Journalismus ohne einen einzigen Cent Zwangsgebühr, ohne Steuermillionen und ohne eines Milliardärs als Sponsor.
Ich lebe nur von Ihrer Unterstützung!
Auf Sie kommt es an, denn nur gemeinsam sind wir stark und können etwas verändern!
1000 Dank!
Ihr Südpfalzgestalter André Braselmann
PayPalwhydonate

Das könnte Sie auch interessieren
Südpfalzreporter