Dienstag, Juni 18, 2024
StartBlaulichtPolizeieinsatz im Stadtgebiet

Polizeieinsatz im Stadtgebiet

Am Freitagmorgen gegen 10.50 Uhr wurde die Polizei Germersheim alarmiert, weil ein Mann in der Straße „Am alten Hafen“ andere Verkehrsteilnehmer bedrohen soll. Vor Ort trafen die Beamten auf einen 28-Jährigen, der sich offenbar in einem psychischen Ausnahmezustand befand. Dieser beschädigte zuvor mit einem Messer mehrere geparkte PKW. Er wurde festgenommen und aufgrund seiner medizinischen Verfassung in ein Krankenhaus eingeliefert. Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand. Die Höhe des Sachschadens ist Gegenstand der laufenden Ermittlungen. Es wurden mehrere Ermittlungsverfahren u.a. wegen Bedrohung und Sachbeschädigung eingeleitet.

Sein oder nicht sein...

Das ist auch hier die Frage, und nicht nur bei Hamlet!
Auch bei meinem kritischen Journalismus ohne einen einzigen Cent Zwangsgebühr, ohne Steuermillionen und ohne eines Milliardärs als Sponsor.
Ich lebe nur von Ihrer Unterstützung!
Auf Sie kommt es an, denn nur gemeinsam sind wir stark und können etwas verändern!
1000 Dank!
Ihr Südpfalzgestalter André Braselmann
PayPalwhydonate

Das könnte Sie auch interessieren
Südpfalzreporter