Donnerstag, Juni 13, 2024
StartBlaulichtNachtrag zur Pressemeldung - Verkehrsbeeinträchtigungen B9

Nachtrag zur Pressemeldung – Verkehrsbeeinträchtigungen B9

Schwegenheim (ots) Es kommt weiterhin zu Verkehrsbeeinträchtigungen im Zusammenhang mit der Bergung des Lkws. Aktuell wird die Sperrung der rechten Fahrspur durch die Straßenmeisterei gewährleistet. Die Sperrung kann noch mehrere Stunden andauern, da die Bergungsmaßnahmen sehr zeitaufwendig sind.

Zum Verkehrsunfallhergang ist bislang nur bekannt, dass der Lkw durch einen grauen Pkw beim Wiedereinordnen nach einem Überholvorgang geschnitten wurde, sodass der Lkw-Fahrer nur noch nach rechts ausweichen konnte und hierbei in den Straßengraben fuhr. Die Polizei Germersheim ermittelt daher wegen Verkehrsunfallflucht.

In diesem Zusammenhang sucht die Polizei dringend Zeugen, die Angaben zu dem bislang unbekannten grauen Pkw sowie zum Verkehrsunfallhergang machen können. Diese werden gebeten sich unter 07274-9580 oder pigermersheim@polizei.rlp.de bei der Polizei Germersheim zu melden.

Erstmeldung

Sein oder nicht sein...

Das ist auch hier die Frage, und nicht nur bei Hamlet!
Auch bei meinem kritischen Journalismus ohne einen einzigen Cent Zwangsgebühr, ohne Steuermillionen und ohne eines Milliardärs als Sponsor.
Ich lebe nur von Ihrer Unterstützung!
Auf Sie kommt es an, denn nur gemeinsam sind wir stark und können etwas verändern!
1000 Dank!
Ihr Südpfalzgestalter André Braselmann
PayPalwhydonate

B9, Verkehrsunfall

Das könnte Sie auch interessieren
Südpfalzreporter